Unsere Strategie ist Ihr Erfolg.

Lassen Sie sich von unseren Beratern informieren.

B-Ausweis

Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz

B-Ausweis

Eine Aufenthaltsbewilligung können Ausländer beantragen, die sich für einen bestimmten Zweck längerfristig mit oder ohne Erwerbstätigkeit in der Schweiz aufhalten möchten.

Die Aufenthaltsbewilligung der Angehörigen von EU-/EFTA-Mitgliedstaaten (Staatsangehörige der EU / der EFTA) hat eine Gültigkeitsdauer von fünf Jahren. Diese Aufenthaltsbewilligung wird erteilt, wenn der EU/EFTA Bürger den Nachweis einer unbefristeten oder auf mindestens 365 Tage befristeten Anstellung erbringt.

Saatsangehörige der EU:

  • Deutschland
  • Frankreich
  • Holland
  • Italien
  • Kroatien
  • Österreich
  • Polen uva.

Staatsangehörige der EFTA:

  • Fürstentum Lichtenstein
  • Island
  • Norwegen
  • Schweiz

Bei Bürgern der EU-2 Staaten (Bulgarien und Rumänien) kommen zusätzlich noch Übergangsbestimmungen zur Anwendung.

Wenn der Ausländer die Voraussetzungen während diesen fünf Jahren erfüllt hat, wird die Aufenthaltbewilligung um fünf Jahre verlängert. Bei der ersten Verlängerung kann sie aber auf ein Jahr beschränkt werden, wenn die betreffende Person seit über zwölf aufeinanderfolgenden Monaten unfreiwillig arbeitslos ist. Personen ohne Erwerbstätigkeit aus allen EU/EFTA Staaten haben Anspruch auf die Bewilligung B EU/EFTA ohne Erwerbstätigkeit, wenn sie genügende finanzielle Mittel und eine ausreichende Kranken- und Unfallversicherung nachweisen können.

Publiziert am Dienstag, den 26. November um 11:35 Uhr
Stichworte: Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz, B-Ausweis, EU-Mitgliedstaaten, EFTA-Mitgliedstaaten, Aufenthaltsbewilligung, Aufenthaltsbewilligung für EU-Staatsange, Aufenthaltsbewilligung für EFTA-Staatsan.

  • Beratung & Planung

    Am Anfang unserer Beziehung mit unseren Kunden steht ein Umfassendes "Kennenlernen" und eine tiefgründige Vor-Analyse der Bedürfnisse unseres neuen Geschäftspartners.
  • Firmengründung & Vorratsgesellschaften

    Durch unser fundiertes Wissen um die Bedürfnisse Ihres Unternehmens, können nun die Firmengründung und alle rechtlichen Belange von uns erledigt werden. Ankauf von AG-Mantelgesellschaften und Vorratsgesellschaften sind kein Problem.
  • Sitz & Firmendomizil / Firmenstandort

    Mit einer Firmengründung kommen für Ihr Unternehmen verschiedenen neue administrative Arbeiten auf, die wir für Sie erledigen. Im den Steuergünstigsten Kantonen der Schweiz profitiert auch ihre Firma!
  • Marketing, Backoffice & Treuhand

    Jetzt geht es erst richtig los! Profitieren Sie von unserem interdisziplinären Kontakte-Netzwerk in allen unternehmerischen Belangen. Marketing / Werbung, Buchführung...
Abbildung: Process-Flow


 
Google+